Latest articles

Eigensinniges von der Küste

Bilder, die dem Text assistieren, ohne ihm zu nahe zu treten, Texte, die zwischen Lyrik und Reportage mäandern: Der Sylter Schriftsteller Jens-Uwe Ries hat einen neuen Text- und Fotoband im Eigenverlag herausgegeben, weit abseits der allgemeinen Inselvermarktung. „Ans äußerste Meer“, das jüngste Werk des so eigen- wie feinsinnigen insularen Individualisten aus Nordfriesland, der im zweiten…

Irgendwie listig

Ein Riesenrad, die Liebe, ein Trampolin, fünf muskulöse Kerle, der 21. Juli und ein Geburtstag: Im Norden der Insel geht es jetzt echt rund.

Biike 3.0

Von der Ver- und Entzauberung eines folkloristischen Rituals: mit vielen Weihnachtsbäumen, drei Mobilklos, einem rührigen Baggerfahrer, Glühwein und Westwind